Sprache :
SWEWE Mitglied :Anmelden |Anmeldung
Suchen
Enzyklopädie Community |Enzyklopädie Antworten |Frage abschicken |Wortschatz |Wissen hochladen
Früher 1 Weiter Wählen Sie Seiten

Han-Kaisers Liu Bang: Inheritance-System Qin

Es ist ein allgemeiner Begriff, "Han Cheng Qin-System" genannt, dass die Regeln und Vorschriften sind grundsätzlich Han Qin Geschichte geerbt. Aber die Regierungspolitik von der Han-Dynastie in der ursprünglichen Qin grausam und hart Ideologie Strafrecht EZB hat sich verändert, abgeschafft zugunsten eines reinen Untätigkeit Huang-Lao-Daoismus dachte die Herrschaft der Leitgedanke, in der wirtschaftliche Aspekt ausgeführt ist, die Steuern von den Leuten zu reduzieren, Belastung. Am frühen Han-Chinesen zu erholen, so antwortet Stärke.

Han politische System ist im Grunde eine Fortsetzung der Qin-Dynastie, die Zentral Jiuqing Exzellenzen, Ort der Präfekturen und Grafschaften. (Weitere Informationen finden Sie in "Kaiser") zusätzlich zu den Präfekturen und Landkreise, auch Feudalsystem auferlegt, nämlich die Einrichtung von lokalen Feudalherren an den König und Reich ein Vasallenstaat. Zu Beginn ist das Paket anderen Nachnamen Wang, wie Han Xin Peng Yue et al., Aber unter Berücksichtigung der nationalen Sicherheit und der Stabilität der kaiserlichen Macht Faktor, und verließ später die Changsha Wu Rui Wang, Wang Nachnamen andere als degradiert wird getötet. Ausgeschieden der Nachname Wang, Liu und Wang Feng mit neun, sind Lius Sohn, Neffe und Bruder. Aber später bewiesen, dass sie nicht eine gute Rolle spielen, es hat auch eine Rebellion durchgemacht. Bis Han-Dynastie schieben En Um die Anzahl der den Königs Macht zu unterdrücken.

Kategorie :[Menschen][Historische Zahlen][Gesellschaft][Politisch]

Früher 1 Weiter Wählen Sie Seiten
Benutzer Rezension
Noch keine Kommentare
Ich möchte einen Kommentar [Besucher (54.91.*.*) | Anmelden ]

Sprache :
| Code prüfen :


Suchen

版权申明 | 隐私权政策 | Urheberrecht @2018 Welt enzyklopädisches Wissen